Samstag, 12. Mai 2012

Leber und Gallenblasenreinigung

 Die Leber als Geheimwaffe für Ihre Fettverbrennung:

Das eine Geheimnis um Gewicht zu verlieren und halten, ist die Leber gesund und mit maximaler Leistung zu erhalten. Die Leber (auch als die Fettverbrennungs- Organ genannt) ist die Nummer-eins-Geheimwaffe zur Gewichtsabnahme. Die Leber ist verantwortlich für den Abbau, Beseitigung und Neutralisierung von Toxinen und den Abbau von Fetten im Körper.

Denken Sie bei der Leber wie an eine Waschmaschine für Ihr Blut. Die Leber unterstützt das Verdauungssystem, kontrolliert den Blutzuckerspiegel und reguliert die Fettspeicherung. Wenn Gifte oder überschüssige Fette die Leber verstopfen, kann sie ihre fett-verbrennende Aufgabe nicht wahrnehmen. Wenn Ihre Leber nicht gut verstoffwechseln kann, haben Sie keine Energie, die Sie für die Aufnahme von Nährstoffen benötigen die letztendlich für Ihren Körper lebenswichtig sind damit er gegen Krankheiten ankämpfen kann.

Die Leber und Gallenblase zu reinigen, ist eines der kraftvollsten Verfahren, um die Gesundheit zu verbessern. Die Leber ist das Entgiftungsorgan schlechthin. Pro Minute filtert sie 1,5 Liter Blut und produziert am Tag über einen Liter Galle. Verstopfende Gallensteine schränken die Funktion der Leber allerdings stark ein, so dass (Vergiftungs) Krankheiten entstehen.

Viele Menschen glauben, dass Gallensteine nur in der Gallenblase zu finden sind. Diese Annahme ist jedoch falsch. Die meisten Gallensteine bilden sich in der Leber. Gallensteine in der Leber sind eine der Hauptursachen, weshalb Menschen krank werden.

Nahezu jeder Patient mit einer chronischen Erkrankung hat Unmengen Gallensteine in der Leber.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen