Montag, 22. April 2013

Wissen Sie was in Ihrem Körper vorgeht während Sie dabei sind Ihr Gewicht zu reduzieren?

Diäten funktionieren meist nicht, vor allem weil sie die giftigen Abfälle in Ihrem Körper nicht berücksichtigen. 

Zunächst müssen Sie Ihren Körper entgiften, um sicherzustellen, dass Ihr Körper Ihre Nahrung optimal verstoffwechseln kann.

Gifte gelangen nämlich beim Abbau von Fettgewebe in die Blutbahn!
POP-Verbindungen (organische Verbindungen) lagern sich im Fettgewebe ein.
Wenn das Fettgewebe während einer Diät reduziert wird, gelangen sie in die Blutbahn und könnten so, wichtige Organe wie das Herz oder das Gehirn erreichen.

Ihr Körper braucht bei der Entgiftung Hilfe, denn wenn der Körper mit Giften überlastet ist, benutzt er seine Energie nicht um Kalorien zu verbrennen, sondern nutzt diese Energie um den Körper zu entgiften. 


Entgiftung ist demnach sehr wichtig für unsere schlanke, sexy Figur wie auch für unsere Gesundheit.  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen