Montag, 6. Mai 2013

Wussten Sie, dass Enzyme einen sehr großen Einfluss auf Ihren Stoffwechsel haben?

Enzyme dienen als Katalysatoren und beschleunigen chemische Prozesse im Körper. Enzyme werden vom Körper selbst produziert, jedoch wir sollten sie auch im Rahmen einer gesunden Ernährung aufnehmen.

Obst und Gemüse sind hervorragende Enzymlieferanten. Hervorzuheben sind die tropischen Enzymbomben wie z.B. Papaya, Ananas, Melone, Orange, Mango, Kiwi und Feigen mit den eiweißspaltenden Enzymen Bromelain, Papain bzw. Ficin und Hesperidin.

Schätzungen zufolge soll es ca. 10.000 verschiedene Enzyme geben, jedoch ca. 3000 wurden davon bis dato erforscht.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen