Dienstag, 22. Oktober 2013

Einfache Abnehmtricks, diese Sie oft nutzen sollten

• Nehmen Sie für unterwegs immer ein kleine Flasche Wasser und eine Handvoll Nüsse oder/und einen Apfel mit. Somit bekommen Sie keinen zu großen Hunger und laufen somit auch nicht Gefahr, wenn Sie zu Hause ankommen, alles in sich reinstopfen zu wollen.

• Belohnen Sie sich für Ihre Erfolge regelmäßig! Aber keinesfalls mit ungesundem Essen, oder gar Naschereien, sondern mit einem guten Parfüm, mit einem Wellness-Tag oder einfach mit schönen Blumen!

• Wenn Sie der Gusto nicht loslässt, essen Sie eine Handvoll Mandeln mit Zimt, oder geben z.B. in Naturjoghurt ein bisschen Zimt. Zimt kann den Blutzuckerspiegel senken und somit gegen Heißhunger einwirken.

• Trinken Sie öfter warmen Pfefferminztee! Dies dämpft das Hungergefühl.

• Wenn Sie öfter Appetit bekommen, als Ihnen lieb ist, versuchen Sie es mit Akupressur! Wenn Sie einen Softlaser haben, dann mit Akupunktur, indem Sie zwischen Oberlippe und Nase 60 Sekunden mit der Fingerkuppe massieren oder dem Laser lasern.

• Essen Sie als Beilage öfters saure Lebensmittel! Wie z.B. saure Gurken oder geben Sie viel Essig in den Salat. Sie können auch 1 EL reinen Apfelessig mit 250 ml Wasser verdünnen und vor jedem Essen trinken. Denn Essig verstärkt den Sättigungseffekt. Sollten Sie Probleme mit dem Magen haben, achten Sie gut darauf wie Sie dies vertragen.

• Gehen Sie vor Mitternacht ins Bett und versuchen Sie 7 - 8 Stunden zu schlafen. Dies wird Ihnen helfen, leichter zu entgiften und leichter Fett abzubauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen