Freitag, 29. November 2013

Weihnachtszeit - Zeit der Kekse - Sie müssen darauf nicht verzichten!

Backen Sie doch Kekse diese Bestandteile beinhalten, diese die Fettverbrennung beschleunigen

Backen Sie Kardamom Kekse - ! Vorteile dieser Backmischung !
Kardamom ein orientalisches Gewürz dieses die Verdauungsenzyme aktiviert und den Stoffwechsel anheizt. Zimt kann den Blutzuckerspiegel senken und ist ebenfalls ein Stoffwechselbooster, Vollkorn enthält wichtige Ballaststoffe, Birkenzucker auch sehr gut für Diabetiker geeignet, da Birkenzucker für nahezu keine Insulinausschüttung sorgt.

Zutaten für ung. 35 Kekse
60 g Dinkelmehl
60 g Haferflocken, zart
3/4 TL Backpulver
1 Prise Kardamom
1 Prise Zimt
60 g entweder vegane Margarine oder Butter
60 g Birkenzucker
1 Prise Himalayasalz

Zubereitung:
Dinkelmehl, Haferflocken, Backpulver, Kardamom, Zimt und Salz mischen. Butter oder Margarine mit dem Zucker dazugeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

Teig zu einer 3 cm dicken Rolle formen und in Alufolie gewickelt 3 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Teigrolle in ca. 0,5cm dicke Scheiben schneiden und mit ausreichendem Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Die Kekse bei 175 Grad vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen. Danach auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Sie können diese Kekse mit Apfelmus oder selbstgemachter Marmelade bestreichen.

Gutes Gelingen !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen