Freitag, 2. Oktober 2015

E-Nummern gefährlich?

Setzen wir uns mal Z.B. mit nur einer davon auseinander:

 E 223 – Natriummetabisulfit; Natriumdisulfit 

Oft setzt man der Nahrung diesen Konservierungsstoff hinzu, denn er wirkt gegen Hefen, Pilze und Bakterien, da es Enzyme blockiert. 

Das interessante dabei, es heißt er ist für den Menschen unbedenklich. Toll, du denkst dir nichts dabei....ABER....

er zerstört das Vitamin B1 (Thiamin) in Lebensmitteln! Außerdem kann er Kopfschmerzen hervorrufen...

 Daher bedenke immer! Am Besten du kaufst NUR Produkte OHNE Zusatzstoffe! 

Wenn du es dennoch tust, dann informiere dich gründlich welche Wechselwirkungen diese haben, wenn du gesund leben und schlank sein und bleiben möchtest, denn Zusatzstoffe sind ebenso DICKMACHER!! 

Du möchtest wissen wie dein Schlankheitssystem funktioniert, wie du es wiederherstellen kannst, sodass es effektiv für dich arbeitet und du mühelos und gesund abnimmst?
Klick hier  www.ewig-schlank.com

Hier findest du ein paar E-Nummern auf die du achten solltest!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen