Mittwoch, 2. Dezember 2015

Einfaches Plätzchen Rezept - sooo lecker kann abnehmen sein!

Zutaten:
1 Tasse getrocknete Cranberries (ungeschwefelt und ungesüßt)
1 Tasse geriebene Macadamianüsse
30 ml Zitronensaft
1/2 Tasse gehobelte Mandeln
1 Prise Zimt

Die Cranberries mit den Macadamianüssen, dem Zimt und dem Zitronensaft vermengen.
Mit dem Stabmixer zu einem glatten Teig verarbeiten.
Danach mit angefeuchteten Händen Kugeln formen und diese leicht andrücken, sodass sie wie platt gedrückte Kugeln aussehen.
Gehobene Mandeln auf die abgeflachte Seite der geformten Kugel drücken - fertig :-)

Gutes Gelingen ! 

Cranberries lösen Stoffwechselprodukte aus dem Lymphsystem und können dabei helfen Celulitis zu beseitigen. Sie besitzen außerdem Kalium und Vitamin C.
Nüsse und Mandeln haben viel Eiweiß und sind daher sehr gut beim Abnehmen einzusetzen. Aufgrund ihres Fettgehalts sollte die Menge von 1 Handvoll täglich nicht überschritten werden.
Zimt hilft den Blutzuckerspiegel zu regulieren.
Die Zitrone hat viel Vitamin C und ebenso reich an Magnesium. Mit Hilfe von Vitamin C produziert der Körper das wichtige Hormon Noradrenalin, das dir dabei hilft Fett zu verbrennen.

Über Weihnachten abnehmen? Geht das? Na klar geht das....

Entscheidend beim Abnehmen ist die richtige Information.
Denn wenn du genau weißt wie - steht der Umsetzung, egal
ob Weihnachten oder Sommergrillzeit nichts mehr im Wege!

Außerdem habe ich ein tolles Weihnachtsgeschenk für dich!
Öffne dazu den Link und hole dir deinen Gutschein....
Dazu hier mehr 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen