Freitag, 29. Januar 2016

Grüner Tee, Zitronensaft und Banane verfügen über eine erstaunliche Wirkung!

Giftstoffe aus der Leber spülen und gleichzeitig Bauchfett beseitigen:

Grüner Tee wirkt zusammen mit dem Saft der Zitrone schnell und effektiv entgiftend. Es ist wissenschaftlich bestätigt, dass EGCG aus dem grünen Tee dabei helfen soll, die Fettansammlung in den Fettzellen effektiv zu verhindern und ebenso entgegenwirken, dass weiteres Fett eingelagert wird.

Deshalb ist es bei fettreichem Essen umso wichtiger grünen Tee dazu zu trinken. Die beste Wirkung soll entstehen, indem man Zitronensaft hinzugibt, da die Catechine im grünen Tee durch die Zugabe saurer Zutat wie z.B. Zitronensaft besser erhalten hilft und nicht bereits bei der Verdauung zerfallen lässt. 

Das Kalium aus der Banane stellt einen weiteren großen Nutzen dieses fantastischen Getränks dar, da EGCG besser in Kombination mit Mineralien aufgenommen werden kann. 

Zutaten: 1 Banane, den Saft einer halben Zitrone, eine Tasse ausgekühlten grünen Tee. 

Anwendung: Die Banane mit dem Stabmixer pürieren, alle anderen Zutaten hinzu und den köstlichen Fettturbosaft schmecken lassen.

Wenn dir dieser Tipp gefallen hat und du mehr wissen möchtest, wie man richtig und effektiv abnimmt, dann schau dir dieses Video an: www.ewig-schlank.com 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen