Samstag, 9. Januar 2016

Transfette das Gift aus dem Großmarkt!

Es gibt drei Arten von Fetten: gesunde Fette, schlechte Fette, und hässliche Fette, die Trans-Fettsäuren, auch als gehärtetes Öl bezeichnet.

Diese Fette sind die schlimmsten von allen, vielen als giftiger Abfall bekannt. Der Körper kann Trans- Fettsäuren nicht richtig verdauen und dies wirkt sich negativ auf dein Gewicht, deine Gesundheit und Gemüt aus. 

Du wirst diese in frittierten Lebensmitteln wie Kartoffelchips, Pommes frites, Zwiebelringe und leider in nahezu jeden handelsüblichen verpackten Backwaren, einschließlich Kuchen, Krapfen, Kekse und Margarine (nicht aber in Butter) finden, da sie langsam verderben und eine verlängerte Haltbarkeit besitzen. 

Transfette zu essen ist, als ob du Kunststoff essen würdest, mit schlechter Wirkung auf deine Gesundheit.
Du möchtest dich richtig ernähren? www.ewig-schlank.com


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen