Montag, 8. Februar 2016

Ersetze künstliche Diät Proteine (Eiweiß) wie Diät Müsliriegel oder Diät-Shakes durch gesunde "echte" Lebensmittel....

Wenn man dem Körper künstliche Proteine, wie z.B. einen künstlichen Proteinshake zuführt, versucht er diese Chemikalien zu verdauen. Wenn jedoch diese Elemente nicht vom Körper verdaut werden können, werden sie als Toxine im Körper abgelegt. Und meist in den Fettzellen, da sie dort unseren Organismus vor der Gefährlichkeit der Toxine schützen können. 

Deshalb ist eine weit bessere Alternative, z.B. eine Avocado zu essen, die zwar einen hohen Fettanteil hat, ABER pflanzlichen Ursprungs und in ihrem natürlichen Zustand ist. 

Unser Körper kann natürliche Lebensmittel sehr gut verdauen, FÜR unseren Körper nutzen und wird daher nicht als Müll oder Giftstoff der letztendlich sogar in Form von Fett abgespeichert werden kann abgelagert.

Die Avocado hat wie gesagt nicht wenig Fett, jedoch sind diese Fette die guten Fette. Neben den guten Fetten, enthält die Avocado viele Vitamine wie z.B. viel Vitamin E, reichlich Vitamin K, und Vitamin B6.

Avocados enthalten obendrein noch viele gesunde Spurenelemente und ist ein echter Kilos-Killer!

Aus Avocados kannst du auch viele köstliche Speisen zaubern. Wie Brotaufstrich, Smoothies, Salate, Avocado-Dip, gefüllte Avocado, Avocado Pesto... und viele, viele mehr...

Du möchtest auf völlig gesundem Wege abnehmen? Dann schau dir diese Seite an www.ewig-schlank.com



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen