Montag, 29. Februar 2016

Wenn wir endlich begriffen haben was uns schlank macht, dann können wir den Spieß umdrehen!

Ok, was ist damit gemeint?

Ein weiteres Problem ist, Lebensmittel oder Produkte die chemische Zusätze enthalten, (also nicht natürlichen Ursprungs sind) haben fast keine schlankheitsfördernden Nährstoffe, sondern wirken sich noch dazu schädigend auf unser natürliches Entgiftungssystem aus, da sie bei der Verstoffwechslung den Säurewert des Körpers erhöhen, was soviel heißt, dass sie uns "sauer" machen. 

Was weiter bedeutet...

In einem sauren Milieu arbeiten Entgiftungsenzyme langsamer.
Außerdem wirst du bestimmt schon gehört haben, dass wenn wir sauer sind, wir viel schwerer abnehmen und außerdem macht ein saueres Mileu den Körper krank. 

Wusstest du, dass auch Fleisch und Milchprodukte auf den Körper sauer wirken? Hingegen helfen uns basische Nahrungsmittel wie die meisten Obst- und Gemüsesorten sowie bestimmte andere Lebensmittel, dass die Entgiftungsfähigkeit des Körpers positiv beeinflusst werden kann. 

Wie du siehst, abzunehmen musst kein anstrengender Kampf sein, den man aufnimmt, NEIN du musst nur wissen wie es wirklich und vor allem RICHTIG funktioniert!! 

Wenn du es mühelos mit Spaß haben möchtest, dann schau dir diese Seite an www.ewig-schlank.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen