Mittwoch, 6. Juli 2016

Selbstliebe ist ein außerordentlich wichtiger Punkt zur Erhaltung deiner Gesundheit und Erreichung deines Idealgewichts.

Erst wenn du weißt wer du wirklich bist, was du wirklich willst, wirst du dein wahres ICH entdecken und zu einem Ort gelangen, wo all deine Probleme mit deinem Gewicht liegen. 
Dann kannst du diese aufarbeiten und sie werden verschwinden.

Sich selbst lieben zu lernen ermöglicht dir, die Macht des Hasses zu überwinden, denn ungesunde Ernährung ist OFT ein Akt der Selbstverteidigung auf Hass und gegen sich selbst gerichtet.

Die Macht der Liebe ist perfekt, gesund, allwissend, selbstheilend und reichlich vorhanden. 

Wenn du die Macht der Liebe verstehst, kannst du tatsächlich auch Lebensmittel lieben und zu deinem Freund machen. Essen nährt und erhält uns gesund.

Du bist kein Sklave der Nahrung!

UM DEN Weg zu einer gesunden Beziehung zu unseren Lebensmitteln zu erreichen ist, zu lernen sie zu lieben und sicherzustellen, dass die Lebensmittel die wir essen das gleiche tun. 

Es hört sich vielleicht verrückt an, aber unsere Nahrung ist unser Brennstoff, der uns nährt und unterstützt und für unsere optimale Gesundheit und Vitalität sorgt. 

Ein Donut z.B. liebt dich nicht - er ist voll Zucker und verarbeiteten Chemikalien, die deinem Körper schaden. Die Leute, die diesen erzeugt haben lieben dich nicht, denn sie versuchen lediglich, Geld durch den Verkauf ihres Produktes zu machen.

Jene Lebensmittel die du liebst, das sind diejenigen, die zu deiner Gesundheit und Wohlbefinden beitragen, die völlig frei von Chemie und sonstigen Zutaten aus der Fabrik sind. 

Man muss gut hinsehen wenn man auf der Suche nach gesunden Lebensmitteln ist, weil ungesunde Nahrungsmittel leicht verfügbar und leicht zugänglich sind. Die Werbung sorgt dafür, dass wir sie teuer kaufen und uns süchtig machen. 

Wenn du aus diesem Teufelskreis aussteigen möchtest und sagst, du möchtest ab HEUTE deinem Körper GUTES tun, ihn nähren und mit dem BESTEN versorgen, weil du es verdient hast, dann schau dir an was ich hier für dich habe >> www.ewig-schlank.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen