Samstag, 22. Juli 2017

DICKMACHER BANANE - Nur ein Mythos?

Eindeutig > Ja! 

Bananen enthalten alle lebensnotwendigen Vitamine und Spurenelemente. Sie ist leicht verdaulich und wirkt der Übersäuerung im Körper entgegen, was beim Abnehmen sehr wichtig ist.

Folsäure, Biotin, Nicotinamid und Pyridoxin machen die Banane zu einem idealen Vitamin B Lieferanten.

Damit noch nicht genug, sie besitzt ebenso reichlich Phosphor, Eisen, Kalium, Magnesium, Mangan und Kupfer. 

Magnesium ist besonders beim Abnehmen sehr wichtig, da es die Energieaufnahme reguliert.

Die Banane macht richtig satt, vor allem sättigt sie nachhaltig. Durch die Ballaststoffe, gehen die Kohlenhydrate langsam ins Blut und der Pegel des zuckerverarbeitenden Hormons Insulin schießt nicht zu schnell in die Höhe, wie viele vielleicht vermuten. Daher zählt die Banane auch NICHT zu den Dickmachern.

Solltest du gehört haben dass die Banane viele Kalorien hat, dann werde ich dir HIER die Wahrheit erklären, warum Kalorien zählen nutzlos ist, wenn du wirklich erfolgreich abnehmen möchtest. Natürlich kann man auch die Banane nicht in Unmengen verspeisen, aber du solltest sie keinesfalls meiden.


Sie hat eine beruhigende Wirkung auf unser Nervensystem, daher ist sie eine optimale Zwischenmahlzeit. Weit besser als ein künstlich erzeugter Powerriegel. Sie ist Energiespender und Glücklichmacher zugleich!

Mehr zu dieser Thematik und wie du wirklich gesund, dauerhaft und schnell abnehmen kannst, erfährst du HIER 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen