Sonntag, 23. Juli 2017

Was denkst du, wie leicht fällt dir "Abnehmen", wenn du nicht so gut drauf bist?

Besitzt du dann einen unbändigen Willen um dein Abnehmziel zu erreichen? Oder gibst du dein Vorhaben kraftlos auf? 

Was denkst du? 

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Menschen die nicht so gut drauf sind, oft Heißhunger verspüren und ständig dabei sind, sich Ersatz in Form von "Essen" zu suchen. Deshalb achte immer sehr gut darauf, wenn du dabei bist, essen zu wollen, obwohl du gar keinen "echten" Hunger hast. 

Ein paar Beispiele wie du sofort den Unterschied zwischen "echtem Hunger", sprich "physischen Hunger" und solchen Hunger, der dich einfach dazu veranlasst etwas zu essen, sozusagen als Ersatz, den nennt man "emotionalen Hunger":




Ein sehr wichtiger Punkt bei dem Ganzen ist auch Energieverlust, denn Energieverlust ist gleich Kontrollverlust! Und Kontrollverlust sorgt in den meisten Fällen für "Fressattacken". 

Also wie du siehst ein echter Teufelskreis, da kannst du dich noch so sehr um eine gesunde Ernährung und alles was dazugehört bemühen, wenn der "Kopf" nicht mitspielt, ist alles andere wertlose Mühe... 

Du möchtest deine Energie zurück? Dann kannst du dir hier eine interessante Seite ansehen, diese ich in diesem Zusammenhang gefunden habe > Lebensenergiekonferenz Aufzeichnung


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen