Donnerstag, 21. Dezember 2017

KEINE ANGST VOR DEM WEIHNACHTSESSEN

.. oder auch die Tage danach... ein schlechtes Gewissen ist sehr kontraproduktiv.....deshalb genieße einfach... 

Sagen wir es mal so, du kannst mit ein paar kleinen Tricks nachhelfen, dass du nicht zunimmst. Meine Kunden erzählen mir oft, dass sie sogar abnehmen, wenn sie meinen Ratschlägen genau Folge leisten - trotz Urlaub, Weihnachten etc...

Viele lassen das Frühstück ausfallen, wenn sie wissen, dass sie wo eingeladen sind, oder essen zu Mittag nur sehr wenig, wenn es abends ein Festmahl gibt... 

Wenn du zuvor sehr wenig gegessen hast, wirst du in der Regel die fettesten zu süßesten Sachen auswählen wollen, denn dein Körper giert dann nach schneller Energie. 

Es ist wissenschaftlich erwiesen, wer sich hungrig ans Essen setzt, nimmt immer größere Mengen und eben wie erwähnt, fettere und zuckerhaltigere Lebensmittel zu sich. 

Deshalb iss den ganzen Tag normal, aber leichte Kost. Idealer Weise könntest du, z.B. bevor du zu einer Einladung gehst, noch ein grünes Salatblatt mit Essig essen, das bremst den Appetit. Oder gib 100% natürliches, ätherisches Bio Minzöl, z.B. von Young Living auf deinen Gaumen (mit dem Daumen auf den Gaumen) das ist ebenso ein toller Trick um den Appetit zu bremsen. 

SCHLANK und FIT ins Jahr 2018 > klappt perfekt mit meinen leicht zu folgenden Anweisungen, in meinem kostenlosen online Webinar. Schnell teilnehmen, bevor alle Plätze ausgebucht sind > https://gerlinde.lpages.co/webinar