Donnerstag, 14. Dezember 2017

Mein Beautygeheimnis, dass es so in dieser Form nirgendwo gibt!

Heute möchte ich dir mein persönliches, einfaches und völlig gesundes Schönheitsgeheimnis verraten.

Wie kam es dazu? 

Ich bemerkte im Alter von ca. 41 Jahren, dass sich mehr Falten eingeschlichen hatten, das Gesicht irgendwie zu hängen begann, auch die Augenlider wurden schlapper... 

Dann sagte ich mir, "so und nun wirst du alt, jaja ganz offensichtlich beginnt nun der Abbauprozess." Doch ich wollte mich einfach nicht damit abfinden. Da ich mir jedoch niemals irgendwelche schädlichen Cremen etc. ins Gesicht cremen würde und schon gar keine OP, begab ich mich auf die Suche nach gesunden Alternativen. 

Nach allmöglichen Versuchen, stieß ich durch eine Kollegin auf Gesichtsyoga was mir auf Anhieb sympathisch war. Auch dachte ich mir, unseren Körper trainieren wir doch ständig, was ist mit dem Gesicht? Denn natürlich besteht auch unser Gesicht unter der Haut, aus Muskeln. Warum trainieren wir diese nicht, oder nur sehr selten?

Gute Frage oder?

Dann begann ich mit Gesichtsyoga und schon nach kurzer Zeit, war mein Gesicht irgendwie gefestigter. Das machte mich sehr glücklich, da es ja eine völlig kostenlose und einfache, aber vor allem gesunde Technik ist. 

Dann war ich Urlaub in Amerika und stieß auf mehrere Prospekte, die von einer, scheinbar neu entdeckten Technik, nämlich der Shiatsumassage, auch im Gesicht berichteten.

Ok, ich wurde neugierig und dachte, das muss ich auch noch kennenlernen.

Machte mich auf die Suche nach mehr Input und lernte eine Shiatsu Trainerin kennen, die mir viel beibrachte und natürlich auch Shiatsumassage für´s Gesicht.

Na ja... und so entwickelte ich auch dazu eine Massage Session und war ergänzend zu meinen Gesichtsyogaübungen begeistert. 

Mein Gesicht wurde frischer und strahlender, was ich auch sehr oft bestätigt bekam, aber vor allem, es altert seither viel langsamer.

Auch glätteten sich Unebenheiten und Schwellungen, vor allem unter den Augen blieben völlig aus und vieles mehr....

Ich war völlig begeistert!

Also dachte ich mir, das muss ich nun weitergeben, denn alle die sich wie ich, keine schädliche, teure Creme ins Gesicht schmieren wollen, müssen davon wissen.

Somit kreierte ich ein Programm, das genau darauf abziehlt, unsere Haut, salopp gesagt, jung, strahlend, gesund und schön zu erschaffen und erhalten. 

Bislang erfreuen sich in meinem näheren Umkreis zahlreiche Teilnehmer und nun möchte ich diese einzigartige Technik auch dir nicht vorenthalten. 

Auch habe ich mir überlegt, wie ich dir eine besondere Freude in diesem Zusammenhang machen kann. Da Weihnachten vor der Tür steht, ist dies ein toller Anlass. Deshalb möchte ich dir mein persönliches Schönheitsgeheimnis vorstellen, mit einem Geschenk noch zusätzlich obendrauf. 

Übrigens es klappt nicht nur bei Frauen, sondern auch bei Männern :-)
www.beautytechniken.com