30. Januar 2019

Diese Übung war der Startschuss für Franziskas Traumfigur

Kennst du das: Man wird dicker, weil man zu viel isst und man isst zu viel, weil man gerade in diesem Moment seelische Kraft benötigt!

Wie kommt man denn nur aus diesem Teufelskreis wieder heraus?

Stress abbauen!? Sich Gutes tun!? - „Leichter gesagt als getan“, denkst du dir jetzt vielleicht.

Doch es gibt ein paar sehr effektive Wege. Schau dir in erster Linie dein Leben, so wie du es jetzt führst genau an und überprüfe, was Stress in dir auslöst. Das kann z.B. ein sehr anstrengender Tagesablauf sein, aber auch Menschen, oder bestimmte Gegebenheiten können Stress in dir auslösen.

Nimm dir ein paar Minuten Zeit und schreibe alles auf, was dir Stress bereitet. Dann schau dir an, was du davon ändern, loslassen und/oder eliminieren kannst. Vielleicht bemerkst du, dass du dich besser von dem einen oder anderen Menschen trennen solltest, da dieser Mensch, wenn du nur an ihn denkst, schon Stress bereitet. Es kann aber auch sein, dass dir deine Figur Stress bereitet.

Vor ca. 4 Monaten hat mir eine liebe Dame, namens Franziska berichtet, dass es ihr schon morgens Stress bereiten würde, die passende Kleidung aus ihrem Kleiderschrank zu finden, weil sie sich so unwohl mit ihrer Figur fühle. Stell dir vor, sie lehnte es sogar ab, sich in den Spiegel zu schauen, nachdem sie sich angezogen hatte, „das würde mir den ganzen Tag verhauen“, so ihre Worte. Sie gab mir zu verstehen, dass sie ganz genau wisse, wie man sich richtig ernährt, aber sie hat Ahnung, warum sie es nicht schafft schlank zu werden.

Ich habe ihr erstmal geraten, sofort damit zu beginnen, Tagebuch zu schreiben. Und zwar sollte sie, wenn auch nur in Stichworten alles aufschreiben, was sie den ganzen Tag über isst und trinkt, damit sie ein Gefühl dafür bekommt. Aber auch, wie sie sich tagsüber so fühlt. (z.B. energielos, traurig, zornig, gleichgültig)

Sie war einverstanden und hat mich nach einer Woche angerufen und mir mitgeteilt, dass sie, obwohl sie nicht bewusst versucht hat abnehmen, dennoch 1 Kilo weniger hatte. Das Schöne daran, alleine durch diese Tatsache hörte sie sich bereits viel glücklicher an. Warum das so ist, erkläre ich dir später.

Sie sagte, sie hätte nun nichtig Lust bekommen durchzustarten, es anzugehen, mit dem Abnehmen und bat mich um Hilfe.

Sie nahm an meinem Coachingprogramm teil, da sie nun auch den Willen hatte. Sie wusste zwar, wie man sich richtig ernährt, aber sie wusste auch, dass dies bei weitem nicht genügt, denn sonst hätte sie es ja schon lange geschafft und wäre schlank.

Hier kannst du erfahren, was dazu wirklich wichtig ist: 

Sie teilte mir mit, dass sie ein Konzept bräuchte, dieses ihr den Weg erleichtern und vor allem die Wahrheit aufzeigen sollte, was einerseits die Ursachen für all diese Problematiken sind, dass es einfach nicht klappt mit dem Abnehmen. Und andrerseits, hatte sie es satt, sich mit irgendeiner Diät herumzuplagen, die ihr nur wertvolle Zeit und Energie raubte.

Nun ja, sie begann damit, ihr Leben regelrecht „auszumisten“, sich intensiver mit ihrem Leben und vor allem ihren Handlungen, aber auch Gedanken näher zu beschäftigen und erkannte, dass vieles in ihrem Leben nicht so lief wie sie es gerne hätte.

Der Prozess der Entgiftung von Menschen und Gegebenheiten die ihr nicht gut taten, aber natürlich auch, von dem Müll in ihrem Körper begann und dieser Prozess erleichterte sie in 4 Wochen um 6,5 Kilos. Es ging bei ihr buchstäblich bergab mit ihrem Gewicht und gleichzeitig bergauf mit ihrer Freude. Es ist wahrlich sehr schön mitzuerleben, wie Menschen sich darüber freuen können und ein völlig neues Lebensgefühl bekommen.

Natürlich hatte sie auch andere Themen, die ihre Wunschfigur sabotierten in den Griff zu bekommen. Aber auch das war ab nun kein Problem mehr, da sie all das Wissen hatte, was sie dazu benötigte. Z.B. war es ihr auch sehr wichtig zu wissen, was genau ihre Hormone beeiflusste. Denn ohne dieses Wissen kann es sein, dass man Heißhunger bekommt und nicht weiß, dass die Ursache in einem zu schnell absinkender Insulinspiegel zu suchen ist und wie man dies in Zukunft vermeidet...

Deshalb möchte ich auch dir raten, sofern du unglücklich mit deiner Figur bist.

Nimm dein Leben in die Hand, zeige Verantwortung für dein Wohl, für dein glückliches Leben. Nur du kannst es ändern und nur du kannst dafür sorgen, dass du glücklich bist. Niemand sonst. Mach dein Glück niemals von anderen Menschen oder von Dingen abhängig. Hinterfrage dich auch, was hemmt dich am meisten um dir deinen Traum zu erfüllen. Du triffst jeden Tag die Entscheidung, ob du so weitermachen möchtest, oder ob du etwas ändern möchtest und vor allem, ob du bereit dazu bist…

Bitte denke darüber nach…

Mehr Informationen wie du all das in den Griff bekommst, findest du hier:
https://www.ewig-schlank.com/Wahrheit


28. Januar 2019

Die schlimmsten Fehler beim Abnehmen

Wenn wir gesund abnehmen möchten, brauchen wir weder eine Diät noch einseitige Ernährung und noch weniger, diese teuren Shakes, Pulverchen & Co!.

Viele sind noch in dem Glauben, aber wenn ich hungere, dann nehme ich doch ab! 

Großer Irrglaube! Natürlich nimmst du ab, wenn du dem Körper etwas entziehst! 

Jedoch eines wirst du dann mit Sicherheit feststellen, dass der berüchtigte Jo-Jo Effekt zuschlagen wird und du wirst wieder alles, oder sogar noch mehr wieder zunehmen...

Denn sobald du deinem Körper etwas entziehst, das er jedoch braucht, sprich wichtige Nährstoffe, dann wird er es dir in aller Deutlichkeit zeigen, indem er danach "gieren" wird. Was so viel heißt wie, du wirst immer ans Essen denken und es wird dich magisch anziehen und meist sogar ungesundes Essen..

WAS ist also wirklich das GEHEIMNIS einer lebenslangen Traumfigur!?

ABNEHMEN ALS GANZHEITLICH ANZUSEHEN:

  • Einerseits müssen wir unserem Körper diese Stoffe zuführen, die unser Schlankheitssystem unterstützen und somit laufen unsere Fettverbrennungsorgane auf Hochtouren. Und das geht nur, über eine richtige Ernährung mit gesunden, natürlichen Lebensmitteln. 
  • Andererseits das richtige Mindset. Wir müssen die richtige "Einstellung" zu unserem Vorhaben haben, richtig motiviert sein. Unser Wille muss stark genug sein, um es auch wirklich und nicht halbherzig zu wollen.
  • Auch müssen wir wissen, was unser Vorhaben blockiert, was sozusagen weg und raus muss. Und wir müssen den angesammelten "Müll" in unserem Körper eliminieren.
  • Und natürlich die richtige Bewegung, diese muss auch gar nicht anstrengend sein, nur so, dass sie uns Spaß macht :-)


Wenn wir diese Dinge beherzigen, dann werden wir nicht nur dauerhaft schlank werden, nein auch unsere Energie wird steigern, unsere Haut wird schöner werden und wir werden glücklicher sein :-)

Bist du ernsthaft daran interessiert, diese Veränderung in deinem Leben vorzunehmen? 

Dann hast du jetzt, sogar kostenfrei die Möglichkeit sofort damit zu starten. Trage dich in meinen Erfolgsnewsletter ein und erhalte gleich nach deiner Eintragung meine effektiven Detox-Getränkrrezepte gratis in dein Postfach. https://www.ewig-schlank.com/gratistipps 

Let´s go 

27. Januar 2019

Das schlimmste Gefühl übergewichtiger Menschen...

... ist ständig Hunger zu haben, auch dann, wenn man "eigentlich" satt ist.

Wie kommt so etwas? Kennst du das Gefühl auch?

Hunger zu haben, wenn man eigentlich satt ist kann mehrere Hintergründe haben und ein paar davon möchte ich dir aufzählen und in weiterer Folge Tipps geben, wie du dagegenwirken kannst.
  1. Schwankender, oder zu hoher Blutzuckerspiegel, meist aufgrund falscher Ernährung.
  2. Nährstoffmangel, meist aufgrund einseitiger Ernährung.
  3. Psychischen Ursachen oder Stress, meist aufgrund Unzufriedenheit, mangelnder Selbstliebe, uvm...
  4. Hormonellen Störungen, hierbei sind Frauen eher betroffen (Menstruation, Wechsel) aber auch immer mehr Männer und das meist aufgrund der steigenden Schadstoffbelastung unserer Nahrung, Kosmetik und Umwelt.
  5. Zu wenig Schlaf. Schlafmangel stört ebenso das Hormonsystem. Vor allem steigt der Spiegel von Ghrelin, das ist unser Hungerhormon und der Spiegel von Leptin fällt, das ist unser Sättigungshormon. Richtig fies nicht wahr... 
Deshalb achte darauf, ob einer oder sogar mehrere Punkte auf dich zutreffen können und ändere diese.Nun möchte ich dir an dieser Stelle 3 wertvolle Tipps mitgeben:

1. Tipp: Starte jeden Morgen gleich nach dem Aufwachen mit einem Zaubertrank.
Dazu entsafte eine halbe Bio-Zitrone, gib 1/4 Liter Wasser hinzu und 1 Msp. Kurkuma. Trinke dieses Getränk und spüle damit Giftstoffe die sich über Nacht in deinem System angesammelt haben aus, was auch den Stoffwechsel positiv beeinflusst und Energie gibt.

2. Tipp: Wenn dieses doofe Hungergefühl hochkommt, dann halte inne, atme tief ein und aus, fühle in dich hinein und frage dich "warum habe ich jetzt Hunger, was möchte mein Körper mir damit sagen. Wie fühle ich mich?" Fühle in dich hinein und wenn es ein emotionales Thema ist, wie etwa Traurigkeit, Frust etc.., dann nimm ein Blatt Papier und schreibe dir dies von der Seele, wie in einem Tagebuch. Dann trinke ein Glas Wasser mit Zitrone, oder auch Pfefferminze und frage dich nochmal, "möchte ich jetzt wirklich noch etwas essen"?

3. Tipp: Komm in mein kostenloses Webinar (online Seminar) :-), ich gebe dir darin nochmals viele wertvolle Tipps und Strategien und da dies ca. 60 Minuten dauern wird, habe ich auch mehr Zeit näher auf die ganze Abnehmproblematik einzugehen. Bist du dabei? Es würde mich wirklich sehr freuen und ich bin überzeugt du wirst dich danach viel besser fühlen, versprochen.

Ich verrate dir auch noch zusätzlich einen super Geheimtipp von mir, sozusagen einen echt super effektiven Psychotrick, mit dem du vor allem auch richtig fiese 
Heißhungerattacken super austrickst. Lass dich überraschen, denn diejenigen die ihn ausprbiert haben schwören darauf.

Ich hoffe sehr, dass du dabei bist!  hier klicken

Mit meinen zahlreichen Ansätzen und Tipps, diese ich dir völlig kostenlos in meinem Webinar zur Verfügung stelle, könntest auch du schon sehr bald mit deiner neuen Traumfigur shoppen gehen.

Also auf was wartest du noch....

Hier kannst du dich kostenlos anmelden

ich freue mich auf dich!




20. Januar 2019

Warum du ab morgen mit diesem Trick viel leichter abnimmst

Hey, heute möchte ich dir beweisen, dass auch du in den nächsten 15 Tagen, zwischen 3 und 6 Kilo (je nach Ausgangsgewicht) viel leichter als sonst abnehmen kannst!

Ende November 2018 habe ich bei Vollmond, mit einer Gruppe von 15 Personen, ein Projekt "Leichtes Abnehmen ab Vollmond" gestartet. 

Das Ergebnis; 7 Personen dieser Gruppe haben in den darauffolgenden 15 Tagen (Vollmond und 14 Tage abnehmender Mond) zwischen 3 und 4 Kilo abgenommen. Der Rest, also 8 Personen, haben 5 bis 6 Kilo abgenommen. Eine Person davon hat sogar 6,2 Kilo abgenommen, bei einem Ausgangsgewicht von 113 Kilo.

Das Beste daran, 3 von den 15 Personen, haben das abgenommene Gewicht bis dato gehalten und 12 Personen haben noch weiter abgenommen. Das erfreuliche, auch die Weihnachtsfeiertage konnten sie nicht davon abhalten weiter abzunehmen. :-) 

Mich haben dabei zwei Dinge sehr interessiert: Einerseits natürlich, wie positiv sich der Abnehmerfolg bei diesem Mondzyklus entwickelt, von dem ich zwar vorher bereits überzeugt war, aber noch nie einen Versuch gestartet hatte. Andrerseits wollte ich wissen, ob diese Menschen auch über die Weihnachtsfeiertage motiviert bleiben und nicht in alte Muster zurückfallen.

Das Ergebnis. :-) Ja es funktioniert sogar perfekt. (Natürlich unter Beachtung ein paar wichtiger Erfolgsregeln)

Nun ja, morgen ist wieder Vollmond und jetzt im Jänner ist es sogar noch leichter und sehr viele wollen frühzeitig damit beginnen, auf die perfekte Sommerfigur hinzuarbeiten. Und sobald der Frühling sich anmeldet, schon mindestens eine Kleidergröße weniger zu haben, um unbeschwingt, mit den ersten warmen Sonnenstrahlen um die Wette zu strahlen. 

Möglicherweise sagst du dir jetzt; "hmm der Zeitpunkt scheint perfekt zu sein, der Vollmond und die darauffolgenden Tage des abnehmenden Mondes unterstützen mein Abnehmvorhaben schon mal sehr gut." 

Dann kommt noch hinzu, bis die ersten warmen Sonnenstrahlen da sind, bleibt noch ein wenig Zeit. Denn viele warten bis zum letzten Moment und verfallen dann fast in Panik, wenn sie dann, wenn es wärmer wird zig Frühlingskleidungsstücke anprobieren, weil sie sich in keinem wohl fühlen.

Und genau das wollen wir verhindern. Unser Ziel ist es, dass unsere Frühlingsgarderobe zu weit ist, wenn der Zeitpunkt gekommen ist, sie aus dem Schrank zu holen. Oder, was meinst du?

Male dir jetzt vor deinem inneren Auge deine Wunschfigur aus. Wie sieht sie aus und vor allem, wie fühlt es sich an? Jetzt frage dich, gibt es noch etwas das dich noch zurück hält, dir diesen Wunsch zu erfüllen? 

Es könnte sein, dass du jetzt sagst, "wie soll ich das ganze angehen? Wie soll ich starten? Was soll ich essen und was muss ich dazu überhaupt alles wissen?

Natürlich habe ich dafür die perfekte Lösung für dich, du brauchst nur zuzustimmen. Und solltest du noch immer unsicher sein, denn vielleicht denkst du dir jetzt, "na ja kostenlos wird und kann sie mir meine perfekte Lösung ja bestimmt nicht liefern." Da gebe ich dir natürlich recht, denn auch ich hatte viele Ausgaben, um die perfekte Lösung in ein Programm zu verpacken. Außerdem habe ich all mein ganzes Wissen und sehr viel Zeit hineingesteckt.

Und trotzdem kann ich dir entgegenkommen, denn ich möchte, dass du in diesem Sommer so glücklich bist wie vielleicht noch nie in deinem Leben. Und genau deshalb, bekommst du von mir 20,- Euro auf die perfekte Lösung gutgeschrieben. Dazu klicke auf diesen Link, wo ich dir nochmal genau erkläre, was du alles benötigst, um deine ultimative und vor allem dauerhafte Wunschfigur zu bekommen.

Wenn du dich dann dafür entscheidest, kannst du im Warenkorb im Feld Gutscheincode Mond eingeben und der Preis wird sofort für dich und zwar exakt bis morgen 21.1.2019, 12:00 Uhr mittags reduziert.  

Ich bin überzeugt, dass diese, jetzige Nachricht, dein Leben zum Besseren verändern wird. Denn das wird dein Jahr und dein Sommer, wenn du es möchtest. Du wirst die absolute Wohlfühlfigur bekommen, bestimmt auch gleichsam deine Gesundheit verbessern, deine Energie wird sich steigern und du wirst all das auch beibehalten. 

Hier klicken und dein neues Leben sofort starten

Warum ich mir so sicher bin? Weil es mittlerweile unzählige Menschen geschafft haben. Diese Menschen zeigen es dir auch auf dieser Seite. Also warum nicht auch du? Außerdem hast du ja mich, diese Person die für all deine Fragen und Anliegen da ist und ich verspreche dir, ich habe für dich immer ein offenes Ohr. 

Deshalb, du hast absolut nichts zu verlieren, na ja, außer Kilos, aber die willst du ja sowieso los werden denke ich. 

"Der heutige Tag ist perfekt und wird mein Leben verändern", genau so sollte deine Einstellung lauten.  

Dazu klicke hier 


19. Januar 2019

4 Schritte, die deinen Abnehmerfolg garantieren...

Findest du dich bei einem der folgenden Punkte wieder?

Du wünscht dir abzunehmen, aber dir fehlt der Antrieb und meist denkst du dir sogar "morgen starte ich ganz sicher"? 

Du bist bereits gestartet, bist voll motiviert und nach ca. 3 bis 10 Tagen bist du schon wieder bei deinen alten Gewohnheiten angelangt?

Du hast bereits zufriedenstellend abgenommen, dich vielleicht sogar Monate dafür gequält und nun steigt die Waage wieder kontinuierlich an?

Wenn du nur einem dieser Punkte zustimmst, dann lies dir auf folgender Seite die 4 wichtigsten und vor allem notwendigen Schritte mit denen jeder sein Abnehmvorhaben starten sollte genau durch und handle dementsprechend.


Warum sind diese 4 Schritte so wichtig?

Stell dir vor du planst eine Reise! Dann nimmst du dir die Zeit um ein schönes Hotel zu finden. Du suchst nach Möglichkeiten, wie du am angenehmsten und günstigsten von A nach B kommst. Du überlegst dir, welche Kleidung du mit nimmst usw....

Wie sieht es aus, wenn du vor hast abzunehmen?

Wie stellst du dich emotional darauf ein, damit du auch sicher startest und nicht demotiviert am 3. Tag das Handtuch wirfst?

Und genau um das zu verhindern, sind meine 4 Punkte so unerlässlich, damit du ganz sicher diese "Reise" zu deiner Traumfigur schaffst!


Dazu klicke einfach hier rein und ich erkläre dir ganz genau wie du es schaffst.


16. Januar 2019

Hast du schon einmal etwas vom Kaloriendefizit gehört? Und dass dies die optimale Lösung um abzunehmen sei?

𝐅𝐚𝐥𝐥𝐬 𝐝𝐮 𝐝𝐚𝐫𝐚𝐧 𝐠𝐥𝐚𝐮𝐛𝐬𝐭, 𝐝𝐚𝐧𝐧 𝐰𝐞𝐫𝐝𝐞 𝐢𝐜𝐡 𝐝𝐢𝐫 𝐛𝐞𝐰𝐞𝐢𝐬𝐞𝐧, 𝐝𝐚𝐬𝐬 𝐝𝐢𝐞𝐬 𝐍𝐈𝐂𝐇𝐓 𝐬𝐭𝐢𝐦𝐦𝐭!
Unter einem Kaloriendefizit versteht man, dass wenn man weniger Kalorien zu sich nimmt als der Körper verbraucht, dann nimmt man ab....
𝙆𝙡𝙞𝙣𝙜𝙩 𝙟𝙖 𝙞𝙧𝙜𝙚𝙣𝙙𝙬𝙞𝙚 𝙡𝙤𝙜𝙞𝙨𝙘𝙝 - 𝙨𝙩𝙞𝙢𝙢𝙩 𝘼𝘽𝙀𝙍 𝙉𝙄𝘾𝙃𝙏!
Hier das Beispiel:
Zuerst erkläre ich dir die Bedeutung, dass Kalorien nicht gleich Kalorien sind!
Nehmen wir an, du entscheidest dich heute am Abend für einen Bohnensalat der 300 Kalorien hat und morgen, für ein Sandwich mit 300 Kalorien.
Nun, es haben zwar beide 300 Kalorien, jedoch da jedes Nahrungsmittel eine unterschiedliche Menge an Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate und Ballaststoffe hat, senden die Nährstoffe im Körper unterschiedliche metabolische Signale, die letztlich dein Gewicht beeinflussen.
Bei den Kohlenhydraten aus den Bohnen, kommt es zu einem geringeren Blutzuckeranstieg.
Jedoch die Kohlenhydrate aus dem Sandwich, lassen den Blutzuckerspiegel schnell ansteigen.
𝐆𝐄𝐍𝐀𝐔 𝐃𝐀 𝐥𝐢𝐞𝐠𝐭 𝐝𝐞𝐫 𝐞𝐧𝐭𝐬𝐜𝐡𝐞𝐢𝐝𝐞𝐧𝐝𝐞 𝐮𝐧𝐝 𝐰𝐢𝐜𝐡𝐭𝐢𝐠𝐞 𝐔𝐧𝐭𝐞𝐫𝐬𝐜𝐡𝐢𝐞𝐝!
Die Kalorien aus den Bohnen, werden im Laufe der Zeit absorbiert, somit über einen längeren Zeitraum zur Energiegewinnung genutzt und du bleibst somit in der Fettverbrennung.
Jedoch die Kalorien aus dem Sandwich, haben deinen Blutzuckerspiegel schnell ansteigen lassen und daher, konnten nicht alle zur Energiegewinnung genutzt werden und werden deshalb als Fett gespeichert.
𝐖𝐚𝐬 𝐛𝐞𝐝𝐞𝐮𝐭𝐞𝐭, 𝐝𝐚𝐬𝐬 𝐝𝐚𝐬 𝐄𝐬𝐬𝐞𝐧 𝐞𝐢𝐧𝐞𝐬 𝐒𝐚𝐧𝐝𝐰𝐢𝐜𝐡𝐞𝐬 𝐦𝐞𝐡𝐫 𝐅𝐞𝐭𝐭 𝐢𝐦 𝐊𝐨̈𝐫𝐩𝐞𝐫 𝐬𝐩𝐞𝐢𝐜𝐡𝐞𝐫𝐭, 𝐨𝐛𝐰𝐨𝐡𝐥 𝐞𝐬 𝐝𝐢𝐞 𝐠𝐥𝐞𝐢𝐜𝐡𝐞 𝐀𝐧𝐳𝐚𝐡𝐥 𝐚𝐧 𝐊𝐚𝐥𝐨𝐫𝐢𝐞𝐧 𝐰𝐢𝐞 𝐝𝐢𝐞 𝐁𝐨𝐡𝐧𝐞𝐧 𝐡𝐚𝐭!
Deshalb, die allgemeine Faustregel: Lebensmittel, deren Kalorien schnell einen Blutzuckeranstieg bewirken, machen unweigerlich dick.
Jedoch diese Lebensmittel, die den Blutzuckerspiegel stabil halten, fördern eine Gewichtsabnahme.
𝐁𝐞𝐢 𝐞𝐢𝐧𝐞𝐦 𝐊𝐚𝐥𝐨𝐫𝐢𝐞𝐧𝐝𝐞𝐟𝐢𝐳𝐢𝐭 𝐰𝐢𝐞 𝐚𝐧𝐟𝐚𝐧𝐠𝐬 𝐞𝐫𝐥𝐚̈𝐮𝐭𝐞𝐫𝐭, würdest du nun, z.B. bei einer Sporteinheit bei der du 300 Kalorien verbrauchst und danach ein Sandwich das 300 Kalorien hat isst, völlig gleich bleiben. Das heißt du wärst auf 0 so als ob du keinen Sport gemacht und auch nichts gegessen hättest....
𝐔𝐍𝐃 𝐆𝐄𝐍𝐀𝐔 𝐉𝐄𝐓𝐙𝐓 𝐊𝐎𝐌𝐌𝐓 𝐃𝐀𝐒 𝐀𝐁𝐄𝐑...
Wie ist es dann, wenn du wieder eine Sporteinheit bei der du 300 Kalorien verbrauchst machst und dann einen Bohnensalat der 300 Kalorien hat isst... dann müsstest du ja auch bei 0 stehen?? 
𝐄𝐫𝐤𝐞𝐧𝐧𝐬𝐭 𝐝𝐮 𝐧𝐮𝐧 𝐝𝐞𝐧 𝐅𝐞𝐡𝐥𝐞𝐫, 𝐝𝐚𝐬𝐬 𝐬𝐨 𝐞𝐢𝐧𝐞 𝐨𝐛𝐞𝐫𝐟𝐥𝐚̈𝐜𝐡𝐥𝐢𝐜𝐡𝐞 𝐑𝐞𝐜𝐡𝐧𝐮𝐧𝐠 𝐧𝐢𝐞 𝐚𝐮𝐟𝐠𝐞𝐡𝐞𝐧 𝐤𝐚𝐧𝐧?
Somit wissen wir nun, dass man die Anzahl an Kalorien nicht einfach so vergleichen kann und somit eine unterschiedliche Auswirkung auf den Körper und unser Gewicht hat! Und auch, dass in Wirklichkeit die "Kalorienbilanz" als solches, Unsinn ist!
Verstehst du nun?
𝐖𝐞𝐧𝐧 𝐝𝐮 𝐰𝐢𝐬𝐬𝐞𝐧 𝐦𝐨̈𝐜𝐡𝐭𝐞𝐬𝐭 𝐰𝐢𝐞 𝐦𝐚𝐧 𝐰𝐢𝐫𝐤𝐥𝐢𝐜𝐡, 𝐠𝐞𝐬𝐮𝐧𝐝 𝐮𝐧𝐝 𝐝𝐚𝐮𝐞𝐫𝐡𝐚𝐟𝐭 𝐚𝐛𝐧𝐢𝐦𝐦𝐭, 𝐀𝐁𝐄𝐑 𝐯𝐨𝐫 𝐚𝐥𝐥𝐞𝐦, 𝐰𝐚𝐬 𝐛𝐞𝐢𝐦 𝐫𝐢𝐜𝐡𝐭𝐢𝐠𝐞𝐧 𝐀𝐁𝐍𝐄𝐇𝐌𝐄𝐍 𝐰𝐢𝐜𝐡𝐭𝐢𝐠 𝐢𝐬𝐭, dann komm in mein kostenloses online Seminar und du wirst Dinge erfahren die dich WIRKLICH schlank und voller Energie machen https://gerlinde.lpages.co/meinetraumfigur



10. Januar 2019

𝙐𝙈 𝘿𝙄𝙀 𝘽𝙀𝙎𝙏𝙀𝙉 𝙀𝙍𝙂𝙀𝘽𝙉𝙄𝙎𝙎𝙀 𝙄𝙉 𝙉𝙐𝙍 𝟯 𝙒𝙊𝘾𝙃𝙀𝙉 𝙕𝙐 𝙀𝙍𝙕𝙄𝙀𝙇𝙀𝙉 𝙗𝙚𝙣𝙤̈𝙩𝙞𝙜𝙨𝙩 𝙙𝙪 𝙆𝙀𝙄𝙉𝙀 𝘿𝙞𝙖̈𝙩 𝙪𝙣𝙙 𝙨𝙘𝙝𝙤𝙣 𝙜𝙖𝙧 𝙆𝙀𝙄𝙉𝙀 𝙒𝙪𝙣𝙙𝙚𝙧𝙥𝙞𝙡𝙡𝙚𝙣

Übergewicht ist zu 87% eine Kombination von mehreren Faktoren und genau die "Nichtbeachtung" dieser Faktoren sorgt dann dafür, dass die Anzahl an übergewichtigen Menschen weiterhin rapide ansteigt.

Zu welcher Menschengruppe möchtest du gehören? 

Zu den dauerhaft schlanken, die bescheid wissen, oder zu den unwissenden, die noch immer jede oberflächliche Diät versucht?

Der Schlüssel ist zu wissen, wie du die Fettverbrennungsfähigkeit deines Körpers perfekt unterstützen kannst.

Die gute Nachricht ist, dass jeder abnehmen und schlank bleiben kann, wenn wir die Ursache unserer Gewichtszunahme verstehen und korrigieren.

Es ist wichtig, dass du Bescheid weißt, wie du deinen Körper "richtig" unterstützen kannst, um für immer schlank und gesund zu bleiben.

Es gibt mehrere Gründe warum wir übergewichtig werden:
Grund 1: Du hast eine toxische Überlastung in deinem Körper.
Grund 2: Du bist ein emotionaler Esser. (z.B. Frustesser)
Grund 3: Deine Hormone sind nicht ausbalanciert.
Grund 4: Du isst die falschen Lebensmittel, solche die dich dick machen.

Viele Abnehmkonzepte gehen leider absolut nicht auf all diese Faktoren ein und deshalb sind sie automatisch entweder zum Scheitern verurteilt, oder sie klappen nur kurzfristig!

Deshalb, wenn du schnell, sicher und gesund abnehmen möchtest, dann führt kein Weg an einem professionellen Konzept vorbei, das all diese Faktoren mit einbezieht und weit vorausschauend denkt.

Es muss anders sein, als all die simplen Abnehmprogramme diese man zigfach auf dem Markt findet!

Richtiges Abnehmen beginnt nicht nur mit Motivation, sondern vor allem mit guter und richtiger Information.

Denn genau dann, ist es keine Seltenheit 7 kg in 21 Tagen auf gesunde Weise zu verlieren. 

Schau dir hier an welche einzigartigen Erfolge Menschen mit dieser Strategie erreichen konnten und vor allem, wie blendend es ihnen heute geht und was sie zu 100% erfolgreich gemacht hat >> https://www.ewig-schlank.com/erfolg

Hier ein Erlebnis von vielen: